Praxis für
Physiotherapie
Medizinische Fitness
und
Wellness
Montag bis Freitag 8.00 bis 19.00 Uhr

 

 

Krankengymnastik

Die Krankengymnastik ist eine aktive und sehr wichtige Behandlungsform. Schädigungen durch verkürzte Muskelgruppen und Ungleichgewichte in der Muskulatur verursachen häufig Schmerzen.

Diese Probleme können nur durch eine gezielte Kräftigung der Muskulatur behoben werden. Krankengymnastik  unterstützt auch den Heilungserfolg anderer Behandlungsmethoden und verbessert Ihre persönliche physische und psychische Gesundheit insgesamt.

Je nach Erkrankung werden verschiedene Techniken eingesetzt:

  • Funktionelles Üben fördert aktiv die Beweglichkeit von Muskeln und Gelenken
  • Bei der Mobilisation bewegt der Physiotherapeut  den Körper des Patienten
  • Beim Haltungsturnen wird durch gezielte sportliche Übungen die geschwächte Muskulatur gestärkt (z.B. Rückenschule)
  • Atemübungen haben bei Lungen- und Asthmakranken eine entspannende Wirkung, bewirken eine Entkrampfung der Atemmuskulatur
  • Lähmungen werden mit speziellen Übungen behandelt, die in der Regel nach Bobath oder PNF (Propriozeptive neuromuskuläre Faszilitation) erfolgen